Hofschiebetore - freitragende Konstruktion, hoher Sicherheitsstandard, komplett vormontiert

 

ZABAG Schiebetoranlagen Typ Kombi

Der Klassiker – bewährt und sicher – freitragend oder auf Laufschiene

Für die Sicherung industriell und gewerblich genutzter Objekte sind Schiebetoranlagen ein zuverlässiges Mittel der Zugangskontrolle.

  • Durchfahrtsbreite bis 22,0 m (Sonderlängen auf Anfrage)
  • vollverschweißte Stahlkonstruktion
  • 400 Volt Motoren mit selbsttätiger Höheneinstellung

Gegenüber Schiebetoren mit fest auf dem Boden verankerter Laufschiene funktionieren freitragende Schiebetore unabhängig von den jeweiligen Fahrbahneigenschaften und dem Straßengefälle. Außerdem werden die Laufeigenschaften durch Schmutz, Schnee oder Eis nicht beeinträchtigt. Auf Wunsch ist zudem eine Anpassung an das Straßenquergefälle möglich.

Die Toranlagen werden steuerseitig komplett verkabelt und einbaufertig geliefert.

Auch der elektrische Anschluss der Toranlagen an den bauseitigen Netzanschluss kann übernommen werden. Bei Fremdmontage der Toranlagen stellen wir einen kompletten Fundament- und Kabelanschlussplan zur Verfügung.

Füllungen: z. B. Füllstäbe unterschiedlichster Form, Gittermatten- und Wellengitterfüllung, Alublech-Verkleidungen etc.

Übersteigschutz: Auf Wunsch können alle Tür- und Toranlagen mit einem Übersteigschutz ausgestattet werden.

KOMBI ALU Durchfahrtsbreite bis 13,0 m

Schiebetore müssen nicht immer aus Stahl gefertigt sein. Freitragende Tore aus Aluminium stellen eine interessante Alternative zur klassischen Zufahrtssicherung für privat, gewerblich oder öffentlich genutzte Objekte dar. Frei von Laufschienen, Laufrollen oder Fundamenten in der Durchfahrt und unabhängig von den jeweiligen Fahrbahneigenschaften und dem Straßengefälle lassen sich Öffnungsbreiten bis 13 m sicher realisieren.

Anwendungsbeispiele:

· Schiebetoranlagen freitragend mit geschlossener Alu-Blechfüllung

 

      

Teleskop-Schiebetoranlagen

 

Teleskop-Schiebetoranlagen

Die optimale Lösung bei verkürztem Rücklaufraum

Eingeschränkte Rücklaufräume stellen besondere Anforderungen an eine Schiebetoranlage.

Teleskop-Schiebetoranlagen vom Typ KOMBI TZ in freitragender Ausführung sowie vom Typ TERRA TZ mit Laufschiene sind die Lösung. Sie bieten eine hohe Funktionssicherheit und sind mehrflügelig teleskopierbar.

Sollen sehr kleine Rücklaufräume mit einer verhältnismäßig komfortablen Durchfahrt in Einklang gebracht werden, sind die Teleskoprollentore Typ „TERRA TZ“ aus dem Hause ZABAG ideal. Bei der Verwendung von einem 5-teiligen Teleskoprollentor reduziert sich z.B. der Aufschieberaum auf bis zu 1/4 der Durchfahrt. Möglich sind mitfahrende oder feststehende, in einer Antriebssäule untergebrachte, Antriebe. Die besondere Antriebstechnik bei den feststehenden Antrieben öffnet und schließt die Flügel unterschiedlich schnell, sie erreichen aber gleichzeitig die Endstellung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Katalo:

Datenblatt KOMBI ALU Schiebtoranlage freitragend zum Download 

 Datenblatt KOMBI Schiebtoranlage freitragend zum Download 

 

 

 

Informieren sie sich auf TAROTORE über:

Schiebetore Remscheid, Solingen und Wuppertal.

Lieferung und Montagen in gesamt Nordrhein Westfalen, NRW, Ruhrgebiet, Rhein Ruhr, Recklinghausen, Ratingen, Gelsenkirchen, Bottrop, Oberhausen, Herne, Moers, Bochum, Duisburg, Dortmund, Iserlohn, Essen, Mühlheim, Witten, Krefeld, Hagen, Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss, Ennepetal, Solingen, Hückeswagen, Radevormwald, Wipperfürth, Erkrath, Haan, Hochdahl, Köln, Leverkusen, Leichlingen, Burscheid, Bergisch Gladbach , Bonn, Hamm,Iserlohn, Ennepe- Ruhr, Ennepetal, Schwelm, Sprockhövel, Gevelsberg, Wetter, Herdecke, Hagen, Breckerfeld, Halver, Schalksmühle, Nachrodt, Iserlohn, Fröndenberg, Menden, Hemer, Altena, Lüdenscheid, Kierspe, Gummersbach, Meinerzhagen, Herscheid, Werdohl, Hemer, Balve, Plettenberg, Neuenrade, Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath, Wermelskirchen, Mettmann

   

Heute 3 Gestern 77 Insgesamt 40479

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online